März 19 2020

Bett Nachbar

Groß, mittel alt, und beredsam. Das brauche ich als Freizeit Eremit überhaupt nicht. Es war alles so schön ruhig bis jetzt. Mein alter Zimmernachbar, der entlassen wurde, war still, schlief viel und hatte auch ansonsten keine Lust zum Reden. Herrlich! Doch jetzt ist hier ein vitaler Mensch der neugierig ist viel zu erzählen hat und mich mit Freundlichkeit überschütten will. Doch…

STOP

Mein Bettnachbar bleibt nicht. Sein Fall fällt in dem Bereich – nicht dringend. Seine Operation kann um Wochen verschoben werden. Man hatte nur vergessen es ihm mitzuteilen.

CORONA CORONA CORONA

Ich hatte am Abend vor meiner Einweisung angerufen, und man sagte mir „Jau! kommense vorbei“ und ich hatte glück. Er hatte am Mittwoch Morgen angerufen, und man sagte ihm „Jau! kommense vorbei“ und am Mittwoch Nachmittag kam der Erlass, das nur dringende Operationen durchgeführt werden. Niemand hatte es ihm gesagt. Auch nicht während der Aufnahmeprozedur. Erst jetzt kommt ein Arzt, nachdem er sich schon im Zimmer eingerichtet hatte und sagte er könnte gleich wieder packen.

Ich bin wieder einsam und alleine und habe meine Ruhe.



Copyright 2020. All rights reserved. by Roman Henri Marczewski

Veröffentlicht19. März 2020 von rhm52-20 in Kategorie "BLOG", "GESUNDHEIT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.